Skip to toolbar

Veganer heaven

Verzicht ist meistens der erste Punkt, weswegen man zweimal überlegt vegan zu werden. Oft sind es die Milchprodukte, von denen man sich am schlechtesten lösen kann. Guter veganer Käse oder Joghurt ist schwer zu finden und kostet meistens auch relativ viel, und dann fällt einem im Sommer auch noch der Verzicht auf Eiscreme ein. Klar, es gibt Sorbet- aber wo ist da die “creme” in der “Eiscreme”. Diesen Sommer konnte ich Nomoo probieren. Eine Brand die sowohl Genuss als auch Nachhaltigkeit in ihrer veganen Eiscreme verbinden. Durch einen komplett pflanzliche Rezeptur ist jeder Löffel des Eis Klima- und umweltfreundlich! Trotzdem ist die Auswahl breit gefächert und für jede/n ist etwas dabei- ob eher die/den fruchtige/n oder eher die/den “nussige”. Da ich eher die nussige bin, waren Kokos, Schokolade und Erdnuss für mich optimal- und trotz veganer Rezeptur waren die Sorten unglaublich smooth! Aber auch Mango und Cassis war auch Träumchen für meinen Gaumen!

 

 

 

 

Die Eis-Becher gibt es in Berlin bereits im Einzelhandel, wie bei Alnatura, Rewe und Edeka. Auf der Webseite kannst du direkt schauen, welche Store in deiner Nähe ist und dir ein paar Kugeln für die letzten Sommertage sichern!

0