Skip to toolbar

Mediterraner Buchweizen Salat

Schollenfilets gebacken mit Rosmarin, Schnittlauch, Knoblauch und Zitronen- dazu mediterranen Buchweizen Salat

Zutaten:

  • 200g Buchweizen
  • 1 Rote Beete (gekocht& eingelegt)
  • 2 Birnen (klein)
  • 50g Feta Käse
  • 1 EL Kapern
  • etwa 5 Apfel-Kapern
  • 1 EL Leinensamen
  • etwas Petersilie
  • etwas Schnittlauch
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Kokosblüten Vinaigrette 
  • Salz, Pfeffer, Oregano

 

  1. Den Buchweizen in der doppelten Menge Salzwasser bedeckt aufkochen lassen, dann auf mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen. Wenn das Wasser vorher schon verkocht ist, etwas mehr Wasser oder ggf. Rote Beete Saft nachfüllen.
  2. Den Buchweizen durch sieben von dem Kochwasser befreien und abkühlen lassen. Birne, Rote Beete und Feta Käse in Würfel schneiden, Kapern halbieren, Kräuter klein hacken und auf den Buchweizen geben.
  3. Die restlichen Zutaten hinzugeben und den Salat mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

Der Salat kann als Hauptspeise zu Mittag oder Abend dienen, kann aber auch als Beilage zu Fleisch, Fisch oder Gemüse genutzt werden. Eine mineralstoffreichere Alternative zu Reis oder Nudeln und super auf Feiertags Buffets. 

Und dazu eine Soulmate Mate 

 

1