Skip to toolbar

Brioche

Letztens hatte ich in einer Kochshow ein in Wein pochiertes Ei auf Brioche gesehen und seit dem her wollte ich das selber nachmachen- aber mit selbst gebackenen Brioche! Ich habe mehrere Rezepte ausprobiert und dieses gelang mir:   Zutaten:  275 ml Milch 750g Mehl (Weizen) 225g Butter (weich) 1 1/2 Würfel frische Hefe 2 EL Zucker 1 Ei 1 Eigelb (Größe M) 1 Prise Salz   Zubereitung:...

Vegane Schokoladen Mousse

Ja, Schokomousse geht auch vegan- und dazu noch um einiges leichter als die normale Variante! Alles was ihr braucht: Kichererbsenwasser (von Kichererben aus dem Glas/der Dose) Dunkle Schokolade Geheim-Tipp: Etwas Chilipulver und eine Prise Salz (Ich habe leider keine genaue Mengenangabe. Arbeitet aber einfach mit dem Wasser eines ganzen Kichererbsen-Glases und so etwa einer halben oder mehr...

Avocado Pancakes

Avocado erhitzen? Ich fand die Vorstellung auch nicht besonders lecker und habe den Gedanken immer vermieden. Aber da ich einmal den Gedanken gehabt habe, dass Avocado Pancakes ja eigentlich so einfach gehen dürften wie Bananen Pancakes und ich zusätzlich nicht nach dem Sprichwort "Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht" lebe- im Gegenteil, habe ich mich einfach an eine Rezeptkreation...

Süßkartoffel Frühstücks-Sandwiches

Grad kein Lust auf Brot für das Sandwich, eine kleine Diät am Start oder einfach nur Lust auf Abwechslung? Vitamin A, Vitamin E, Kalium und wenig Kalorien als Alternative! Süßkartoffeln lassen dich langsamer altern, stärken dein Immunsystem, schwemmen überschüssiges Wasser aus und können dein Blutdruck regeln,...-so das Internet! Ich finde die Süßkartoffeln einfach schmackhaft und hatte...

Fluffige Pancakes

Fluffige Pancakes wie in Amerika- so einfach gehen sie:   Zutaten: 3 Eier 80g Mehl 100ml Milch 2 EL Zucker 1 Pkt. Vanillezucker 1 Prise Salz 1 TL Backpulver   Zuerst die Eier trennen. Eigelb mit Milch, Salz und Vanillezucker vermischen und 1-2 Minuten schaumig rühren. Mehl dazu sieben und unterrühren. Separat Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und mit einem Löffel unter die...

Nussmilch (vegane Milch)

Ich weiß es ist nicht korrekt ein vegames Produkt nach einem tierischen zu benennen, aber ich finde den Ausdruck "Drink" wieder nicht passend. Also bleibe ich bei dem Begriff "Milch", obwohl es eigentlich keine Milch ist,... Tierische Milch, wie Kuhmilch oder Ziegenmilch kennt jeder und nimmt fast jeder zu sich. Da tierische Milch sehr Fetthaltig ist, zusätzlich noch voll mit Enzymen und...

Peanut Rosemary Granola

Trockene Zutaten: 250g Haferflocken (kernig) 2 Tl Zimt 1 Tl Vanille Pulver 1/2 Tl Salz (50g geröstete Erdnüsse) 80g getrocknete Cranberries 20g grobe Kokosflocken 20g Walnüsse (zerkleinert) 2 EL gepuffter Amaranth (1EL Rote Beete oder Rosenblüten Pulver- für ein bisschen Farbe) Feuchte Zutaten: 2 EL Oliven Öl 1 1/2 EL Ahornsirup oder Agaven- Dicksaft 1 großen EL Erdnussbutter 1 Stiel...

Porridge

Warum immer Porridge?? Porridge (Haferbrei) macht uns morgens fit und versorgt den Körper mit Eiweiß, Kohlenhydraten, Fetten, Vitaminen und Ballast- und Mineralstoffen. Außerdem gilt der Haferbrei als sehr magenschonend. Und obwohl die Haferflocken einige Kalorien enthalten, machen sie nicht unbedingt dick. Denn die enthaltenen Ballaststoffe regulieren die Verdauung, machen lange satt und...